• •  In-Company Business-Englisch Kurse:   … >   < …

    • •  Kleine Gruppen und Einzelunterricht:

      Um Ihnen größtmögliche Vorteile zu bieten, werden diese Kurse immer den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst. Dabei wird der eigentliche Sprachunterricht (Grammatik, Wortschatz, Schreib­kompe­tenz uvm.) mit typischen, geschäftsrelevanten Inhalten verknüpft.

      •  Leistungsorientiertes Training:

      Dieses Training richtet sich an Personen mit typischen Geschäftsanforderungen wie Verhandlungen, Dienstreisen oder Präsentationen vor internationalem Publikum. Hier werden Sprach- und Sachkenntnisse ziel- und leistungsorientiert vermittelt und führen so zu optimalem Erfolg des Teilnehmers.

  • •  Bedarfsworkshops:   … >   < …

    • Der Inhalt dieser maßgeschneiderten, 1-2 Tage dauernden Intensiv-Workshops orientiert sich an Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer. Diese können Sprachentwicklung, kulturelles Training, Busines Skills oder jedes andere gewünschte Ziel einschließen.

  • •  Business Skills Development:   … >   < …

    •    Diese Bereiche können als zusätzliches Paket oder als individueller Workshop gebucht werden:

      - Geschäftskorrespondenz
      - Virtuelle Kommunikation: Verfassen von Emails, Telefongespräche, Telekonferenzen
      - Präsentationen, Internationale Verhandlungsführung
      - Meetings: Teilnahme und Führung
      - Kundendienst
      - Kundenpflege und „Small Talk”

  • •  Englisch für spezielle Bereiche (ESP, „English for Special Purposes”):   … >   < …

    • - Technisches Englisch
      - Administration
      - Marketing
      - Personalwesen uvm.

  • •  Prüfungsvorbereitung:   … >   < …

    • BEC, LCCI, Cambridge ESOL Prüfungen